Goldschmuck in Istanbul kaufen

 
Goldschmuck in Istanbul kaufen

Istanbul ist geradezu berühmt für seine Schmuck-, Teppich- und Lederwarenhändler. Gerade die Goldschmuckbranche boomt regelrecht in der türkischen Hauptstadt. Dies liegt mit Sicherheit daran, dass die Türken ihr Handwerk einfach verstehen. So gibt es filigranste Arbeiten hinter den vielen Fensterscheiben von Schmuckläden zu bewundern, aber genauso auch moderne Stücke. Egal ob reines Gold oder mit eingefassten Steinen, schlicht oder pompös - in Istanbul bleiben keine Wünsche offen, wenn Sie dort auf der Suche nach einem besonderen Schmuckstück aus Gold sind.

Das Repertoire der türkischen Goldschmiede reicht von Ringen, Eheringen, Verlobungsringen über Ketten, Ohrstecker, Ohranhänger und Creolen. Armbänder, Armreifen, Fußkettchen - hier werden Sie auf jeden Fall fündig!

Besonders beliebt ist es bei vielen Türkei-Reisenden, sozusagen als Souvenir Goldschmuck aus Istanbul mitzubringen. So können Sie auch lange nach Ihrem Urlaub noch ein Stück davon sehen und bei sich tragen. Doch nicht nur für Sie selbst eignet sich ein Besuch eines türkischen Schmuckhändlers: Auch Ihre Familienangehörigen und Freunde werden sich ganz besonders über ein goldenes Mitbringsel aus Istanbul freuen. Und was macht mehr Spaß, als mit viel Liebe im Urlaub ein einzigartiges Goldstück für einen lieben Freund auszuwählen?

Manche Juweliere in Istanbul sind sogar darauf spezialisiert, von Ihnen mitgebrachte Perlen oder Edelsteine in einem neuen Schmuckstück zu verarbeiten. Gerade Paare nutzen diesen besonderen Service gerne, um sich individuelle Eheringe oder Verlobungsringe anfertigen zu lassen. So bekommt der Türkeiurlaub noch eine ganz praktische Note, da das Thema "Ringe" auf der to-do-Liste abgehakt werden kann.

Was die Preise von Goldschmuck in Istanbul betrifft, sollten Sie sich auf Ihr gesundes Bauchgefühl verlassen. Kaufen Sie lieber in einem seriösen Geschäft ein, als auf einem Markt. Und wenn Sie sich unsicher sind, wird Ihnen der Inhaber des Ladens mit Sicherheit einen Tag Bedenkzeit einräumen und Sie nicht zum Kauf drängen. Schließlich sollen Sie lange Freude an dem Schmuck haben.

Weitere Quellen im Web: